ants and butterflies

manege für architektur

architekturzeitschrift

0
  • manege01_00a_titel_opt
  • manege01_68_opt
  • manege01_56_opt
  • manege01_42_opt
  • manege01_34_opt
  • manege01_26_opt
  • manege01_22_opt
  • manege01_16_opt
  • manege01_06_opt

Website: mfa.one

manege für architektur ist eine neue deutschsprachige architekturzeitschrift, die sich unabhängig und mit leidenschaft den drängenden fragen unserer zeit widmet und die ideen zur veränderung der zukunft liefert, die mit witz und akribie nach impulsen forscht und positionen aus der ganzen welt zusammenführt.

manege für architektur bietet autorinnen und autoren einen raum für die darbietung und publikation von kunststücken in der architektur. in ihm entfalten sich die beiträge, die ihren eigenen charakter pflegen und zugleich beziehungen zu den anderen texten aufbauen. diese beziehungen sind nicht explizit, sie sollen grundfreuden des menschlichen daseins bedienen, das entdecken und erkennen.

die herausgeber florian dreher (*1977), hannes mayer (*1981) und katharina sommer (*1982) verantworteten bis 2014 die zeitschrift archithese. dann beschlossen sie eine eigene zeitschrift zu konzipieren: ohne kompromisse, unabhängig von verlagsstrukturen, wirtschaftlichen interessen und althergebrachten überzeugungen. eine zeitschrift, die sprache nicht als reines mittel der beschreibung versteht und aus dem zusammenspiel von autorinnen und autoren sowie redaktion und grafik entsteht. eine zeitschrift, deren inhalt nicht dazu dient die werbung zu umranken, sondern mit präzision architektur denkt.
so ist die manege für architektur ein freiraum, der kritik und diskussion und somit alternativen für architektur und städtebau ermöglicht.

für die gestaltung ist das grafische büro cyan berlin verantwortlich.

manege 1 crowdfunding unterstützen auf startnext